Türkischen Bades
3300 Eger, Fürdő Straße 3-4.
Tel: 36/510-552

    Physiotherapie

    Heilgymnastik

    Gymanstik im Turnsaal privat oder in kleineren Gruppen. Das ist ein Alfa und Omega der Heilung  beinahe aller bewegungsapparaten Krankheiten. Ihr Zweck ist die gezielte Verstärkung der Muskeln, Übung der Innervation, Lockerung die Kontrakturen der Gelenke.

    Elektrotherapie

    Sammelname der Behandlungen, welche pur physische Energie verwenden.

    Interferenz: heutzutage ist die Behandlung mit den sog. Interfenezströme, welche in Mittelfrequenz liegen, immer beliebter.  Die Erklärung ist, dass diese Ströme die fühlenden Endgeräte in der Haut weniger erregen, so deren Anwendung ist für den Kranken angenehmer.   Sie ist geeignet für Symptombehandlung. Eine der Stromarten ist Sinus halbwellig ( 50-100 Hz) , so kann man damit sogar Iontophorese gemacht werden.

    Ultraschall:  Seine biologische Wirkung ist die Schmerzenliderung, Erreichung der örtlichen Hyperämie, schnellerer Stoffwechsel, Lockerung der Bindehaut (z.B. die Lockerung der gespannten Bindehaut, welche eine Bewegungsbehinderung um die Gelenke herum verursacht, Lockerung Narben, usw.), und die Milderung der Töne der Muskulatur oder deren krampfigen Zustand. Das moderne kombinierte Gerät....

    Hyvamat Therapie: elektrostatische Mikroresonanz 0-200 Hz. Ihre Wirkung ist die Beschleunigung der Absorption von Ödem und Hämatom, welche infolge Ruck und Riß,  zwischen den Geweben entstehen. Durch die Therapie kann man  erreichen, dass sich das Schmerzen und Bewegungsbehinderung innerhalb Stunden verringert oder aufhört.

     

    Vorschläge der Bad-und physiotherapischen Behandlungen

    • Gelenkenkrankheiten:  
    • Gelenkenentzündung
    • Autoimmun Krankheiten: RA, Sjörgen
    • Wirbelsäulekrankheiten:
    • Degenerative und entzündlichere Krankheiten der Wirbelsäule: Bandscheibevorfall
    • SPA / M. Bechterew
    • Krankheiten der Knochen, Muskeln, Sehnen:
    • Muskelnschmerzen: Lumbago, Torticollis
    • Zustände nach dem Knochenbruch: langsamer Knochenumbau, Osteoporosis
    • Bewegungsbehinderung nach Verletzungen, Lösung Kontraktur

     

    Aus Krankheiten des Nervensystems:

    Nervenentzündungen und Neuralgie mit akut und chronischen bewegungsapparatlichen Erkrankungen

    Stoffwechselkrankheiten mit bewegungsapparatlichen Erkrankungen

    Zukerkrankheit mit bewegungsapparatlichen Erkrankungen

     

    Störungen des vegetativen Nervensystems, Kräftigung der Ermüdungszustände:

    Rehabilitation nach Notoperation, nervenchirurgischen und ortopädischen Eingriffe

     

    Gegenanzeigen der balneotherapischen Behandlungen:

    • Arrhytmische und hurtige Herztätigkeit ( vorhofflimmernde Arrhytmie)
    • Ungenügende Herztätigkeit (Decompensation Cordis)
    • Bis 3 Monate nach Herzinfarkt
    • Hoher Blutdruck-unbehandelt
    • Tuberculosis
    • 3-5 Jahre nach Krebs
    • Infektiöse Krankheiten
    • Fieber
    • Krankheiten mit Verlust des Bewusstseins
    • Geschwürbildung der Haut
    • Unfähigkeit Stuhlgang- und Harnverhaltung

    Massagenvormerkung online

    Türkischen Bad Wellness
    Massagenvormerkung online
    bővebben

    Unsere Partner

    Evat Zrt.

    Agriasport

    Média Eger

    Agria Humán Kft.

    Zf Hungária Ktt.

    Városgondozás Kft.

    FitLife fitnes

    Rádió Eger

    Kontakt

    Eger Termál GmbH

    3300 Eger, Frank Tivadar Straße 5.


    Sekretariat

    E-mail: titkarsag@egertermal.hu

    Tel: 36/511-816

    egertermal.hu All Rights Reserved. Designed By One Online